E1 mit starker Leistung gegen Wacker Plauen

von Marco Schwab
Zugriffe: 178

E Junioren – Kreisklasse Staffel 7: 2.Spieltag
1.FC Wacker Plauen I   -   SV Merkur 06 Oelsnitz I   1:2 (0:1)

Nach 2 souveränen Siegen zum Auftakt in Liga und Pokal musste unsere E1 am 2. Spieltag zur 1. Vertretung von Wacker Plauen. Die Vorgabe der Trainer an diesem Samstagvormittag war es eine gute spielerische Leistung zu zeigen um dann zu schauen was möglich ist. Auf dem kleinen Kunstrasen der Wacker entwickelte sich sofort ein sehr gutes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Wacker agierte eher mit hohen Bällen, diese konnten von uns aber immer wieder gut abgewehrt werden. Unsere Mannschaft spielte immer wieder gut bis vors gegnerische Tor, dennoch sollte es bis zur 15. Minute dauern ehe das vielumjubelte 1:0 durch Fin für unsere Farben fallen sollte. Diese knappe Führung konnte man bis in die Pause retten.
Nachdem die Seiten gewechselt wurden, ging es mit gleichem Tempo und Intensität weiter. Nach 29 gespielten Minuten rutschte nun doch mal ein Ball durch und die Wackeraner glichen zum 1:1 aus, aber unsere Jungs ließen die Köpfe nicht hängen, sondern spielten munter weiter. 10 Minuten später war es dann soweit und Tom konnte aus spitzem Winkel die 2:1-Führung erzielen. Als der Schlusspfiff ertönte, lagen sich alle Mekurianer jubelnd in den Armen und feierten ihren Sieg. Am Ende eine spielerisch wie auch kämpferisch tolle Leistung der Mannschaft. (JH)

Merkur spielte mit: Nils Tunger - Fin Buchheim (1 Tor), Theo Zwick, Tom Matschulat (1), Tim Hanitzsch, Lucy Linke, Paul Becker, Marek Narr, Aileen Hofmann, Rayk Herpich