SV Merkur 06 e.V.
  Aktuell   Mannschaften   Verein   Fanartikel   Kontakt   Sponsoring   Sonstiges   Home  

SV Merkur - aktuelle News

1. Mannschaft mit breiter Brust nach Stollberg (vom 24.11.2016)
1. Mannschaft
FC Stollberg - SV Merkur 06 | Sonntag 27.11. | 14.00 Uhr

Unsere 1. Mannschaft reist mit 3 Siegen in Folge und somit breiter Brust zum FC Stollberg. Diese Partie ist ein wahrer Klassiker. Aus den insgesamt 6 Duellen seit 2004 gingen beide Teams jeweils 2 mal als Sieger, somit 2 mal als Verlieren vom Platz. 2 mal trennte man sich Unentschieden. Wer wird den neuen Vergleich für sich nun entscheiden? Unser Team präsentiert sich die letzten Wochen als Team der 2. Hälfte und konnte dort Teamgeist und vor allem Ihre Klasse nach Vorne zeigen, trotz teilweisen personellen Sorgen. Sicherlich wird man nicht immer einen 2:0 oder 4:0 Rückstand drehen können, wenn man allerdings konzentriert und vor allem erneut als Team auftritt, ist auch hier wieder mindestens ein Punkt zu holen. Mit einer soliden Abwehrleistung, Leichtigkeit und Spaß nach Vorne um Torjäger vom Dienst "Schuchi" ist sogar der 4. Sieg in Folge möglich. "Kopf hoch und Brust raus"! (MW)
Ergebnisse vom Wochenende | Junioren & Frauen (vom 22.11.2016)
D1-Junioren
SV Merkur 06 - SG Handwerk Rabenstein | 2:1
Nach hart umkämpften 60 Spielminuten gewannen unsere D1 Junioren ihr Heimspiel gegen die SG Handwerk Rabenstein mit zwei zu eins.
Gegen die defensiv eingestellten Gäste agierten man zwar spielerisch besser aber wirkte in Strafraumnähe stets zu passiv. Die etwas zielstrebigeren Gäste nutzten hingegen ihre erste Möglichkeit zur Führung. In Halbzeit zwei überwog zumeist der Kampf und unsere Sperken waren nun in den entscheidenden Aktionen präsenter. Die Gäste vergaben zwei gute Möglichkeiten um die Führung auszubauen. Letztendlich drehten Jamie Grimm und Florian Merkel die Partie. Am Ende ein etwas glücklicher aber dennoch verdienter Sieg für unsere Kicker. (M. Rödel)

Frauen
BC Erlbach - SV Merkur 06 | 0:2
Unsere Damen gewannen beim Klassiker gegen den BC Erlbach mit 2:0 und liegen nun mit einem Punkt auf Platz 2 hinter dem BC Erlbach. Die Tore für unser Team erzielte Tina Riedel.
2. Mannschaft verliert knapp beim Leubnitzer SV (vom 22.11.2016)
2. Mannschaft
Leubnitzer SV - SV Merkur 06 | 2:1
Unsere 2. Mannschaft verlor beim Leubnitzer SV leider knapp mit 2:1. Durch einen Kopfballtor durch Danny Naumann gingen unsere Farben in der 16 Minute mit 1:0 in Führung. Kurz vor der Halbzeit glichen die Leubnitzer durch Paul Birkner zum 1:1 aus. Ebenfalls Paul Birkner traf in der 57 Minute zum letztendlichen 2:1 Endstand. Unsere Herren rutschten somit leider auf Platz 6 der Tabelle ab.
Hofes Hattrick bring uns auf die Siegerstraße (vom 20.11.2016)
SV Merkur 06 Oelsnitz - TSV IFA Chemnitz 5:1 (1:0)
Tore: Hofmann (3), Schuch (2).
Zuschauer. 50.
Nach der frühen Führung (8.), Marcel Schuch verwandelte eine Baumann-Ecke per Kopf, schien alles nach Plan zu laufen. Dominik Oehm (knapp daneben), Schuch (Torwart angeschossen) und Robert Hofmann hätten nachlegen können oder müssen. Da dies gegen bis dahin schwache Gäste nicht geschah, blieb die Partie zunächst offen. Patrick Penzel verhinderte kurz vor der Pause sogar mit einer Parade den Ausgleich. Machtlos war er dann wenige Sekunden nach Wiederanpfiff bei einem Schuss aus der Drehung. Eine technisch gekonnte Einzelleistung von Klingner. Danach waren die Chemnitzer eine viertel Stunde aggressiver in den Zweikämpfen und bekamen Oberwasser. Erst der Hattrick von Hofmann innerhalb von acht Minuten brach ihren Widerstand. Zunächst wurde "Hofe" von Sven Baumann nach einem sehenswerten Angriff mustergültig am langen Pfosten bedient, dann verwandelte er eine Baumann-Ecke mit dem Kopf und wenig später eine Schuch-Vorlage. Den Schlusspunkt setzte dann wieder Schuch. Diesmal bereitete der eingewechselte Julian Sesselmann vor. Es war "Schuchis" 16. Saisontreffer in seinem 12. Punktspiel für Merkur - eine beindruckende Quote. Die Bilanz der letzten drei Spiele als Aufsteiger: neun Punkte und 17 Tore, darauf können Spieler, Mannschaftsleiter und Trainer zurecht stolz sein. (stwi)

Vorschau Nachwuchs- & Frauen-Spiel(e) am Wochende (vom 18.11.2016)
D1-Junioren
SV Merkur 06 - SG Handwerk Rabenstein | Samstag 19.11. | 10.30 Uhr
Am 9. Spieltag empfängt unsere D1 die SG Handwerk Rabenstein. Nach Zwei schwachen Leistungen müssen unsere Jungs an ihrer Einstellung etwas verändern. Mit einer hohen Laufbereitschaft, Leidenschaft und Konzentration müssen unsere Sperken in das Spiel gehen um ein positives Ergebnis möglich zu machen. Anstoß ist 10:30 Uhr auf dem Oelsnitzer Kunstrasen. (T. Nguyen Tan)

Frauen
BC Erlbach - SV Merkur 06 | Sonntag 20.11. | 14.00 Uhr
Tabellenführer gegen Tabellendritten heißt es in der Partie unsere Damen am Sonntag. Hier trifft der BC Erlbach, mit aktuell 4 Punkten vorsprung auf unser Damenteam. Diese Partie ist ein wahrer Klassiker und sicherlich ein Duell auf Augenhöhe. Wir hoffen das unsere Frauen den Schwung der letzten Wochen mitnehmen und im Kampf um die Spitze 3 Punkte einfahren.

Allen Teams wünschen wir viel Erfolg beim Kampf um die Punkte
Zweite Mannschaft gastiert in Leubnitz (vom 18.11.2016)
2. Mannschaft
Leubnitzer SV - SV Merkur 06 | Samstag 19.11. | 14.00 Uhr

Unsere 2. Mannschaft muss am Samstag gegen den Leubnitzer SV ran. Aktuell stehen die Leubnitzer auf Platz 9 und hat mit dem 6:1 Sieg der Vorwoche über Bobenneukirchen Selbstvertrauen getankt. Leubnitz war in der Vergangenheit immer ein harter Gegner und die Partien waren oft von härte geprägt. Wir hoffen, das unsere Jungs nach dem 0:0 gegen Pausa wieder zu alter Stärke finden und 3 Punkte mit nach Hause bringen.

[1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 ]vorige Seite nächste Seite

 

 

 

 

 
 
 

Newsticker
+++| Die Rückrunde 2017 steht in den Startlöchern! Wir wünschen allen Teams einen erfolgreichen Rückrundenstart! |+++


   
Geburtstagskalender
Der SV Merkur gratuliert im
November folgenden Mitgliedern
recht herzlich und wünscht alles erdenklich Gute für das neue Lebensjahr!

Colin Fitz (04.11.)
Anna Höhle (05.11.)
Kjell Ahnert (05.11.)
Nico Paulus (05.11.)
Michael Schautschick (07.11.)
Florian Finger (08.11.)
Tom Haas (08.11.)
Lukas Blümel (09.11.)
Aaron Gabelunke (09.11.)
Tamas Gremann (12.11.)
Anthony Liebich (12.11.)
Stefan Ikrai (14.11.)
Lucas Geiser (15.11.)
Mirko Schindler (20.11.)
Juliane Schautschick (21.11.)
Maik Leucht (22.11.)
Steffen Haltaus (24.11.)
Heidi Mergner (25.11.)
Michael Müller (30.11.)

   
created by FIT4NET GbR © 2002 E-Mail: svmerkur06@online.de

Werbung

keine Werbung