Frauen ziehen souverän in die nächste Pokalrunde ein

von Marco Schwab
Zugriffe: 822

In der 1. Runde des Vogtlandpokals trafen unsere Ladys am Sonntag auf den BC Erlbach. Die erste Viertelstunde war es ein Abtasten auf gleichem Niveau, bis mit einem 7 Meter der erhoffte Führungstreffer viel. Danach lief vieles besser, bis zur Halbzeit konnte man den Spielstand auf 3:0 verbessern. Nach der Pause knüpfte man an die Leistung der ersten Halbzeit an und schraubte das Ergebnis auf 9:1 in die Höhe. Lediglich einen sehr unglücklichen Gegentreffer musste man hinnehmen. Mit einer sehr starken, geschlossenen Mannschaftsleistung zieht man jetzt in die zweite Runde des Vogtlandpokals ein, wo der Finalgegner vom letzten Jahr wartet, die SG Pfaffengrün/Zobes. (JL)