Deutlicher Sieg der Petermann-Ladys gegen Ranch Plauen

von Marco Schwab
Zugriffe: 417

Am vergangenen Sonntag trafen unsere Damen leicht ersatzgeschwächt auf den 1. FC Ranch Plauen. Mit nur einem Wechsler ging man das Spiel zunächst etwas langsamer an, konnte aber dennoch einige Torchancen verbuchen. In der 23 Spielminute erfolgte dann endlich der ersehnte und mittlerweile verdiente Führungstreffer. In der nächsten Viertelstunde gelang einiges mehr und man baute das Ergebnis zum 4:0 Pausenstand aus. Nach der Pause knüpften die Ladys an die Leistung der 1. Hälfte an und schossen im Minutentakt weitere Tore gegen die sichtlich demotivierten Spielerinnen der Ranch. Zusammenfassend war es eine tolle Mannschaftsleistung mit stark herausgespielten Toren. In die Torschützenliste trugen sich Sandra Thoß (4), Kristin Fichtner (3), Lena Barthel (2) und Julia Lehmann (2) ein. Diesen Sonntag geht es im Elstertalstadion gegen Tanna/Mühltroff, wo man an die Leistung der vergangenen Spiele anknüpfen möchte. (JL)