A-Jugend holt ersten Sieg und überzeugt

von Steffen Windisch
Zugriffe: 55

Mit einem überraschend deutlichen 4:0-Sieg hat unsere A- Jugend gegen den Meeraner SV seinen ersten Saisonsieg in der Landesklasse gefeiert. Nach der 1:3-Auftaktniederlage in Annaberg war Trainer Maik Rödel äußerst pessimistisch. "Die Meeraner sind alles älterer Jahrgang, da haben wir keine Chance", so seine düstere Prognose. Doch die Wahrheit liegt bekanntlich immer noch auf dem Platz. Was seine Jungs spielerisch boten, war teilweise eine Augenweide. Man war den Gästen zwar körperlich unterlegen, aber fußballerisch eine Klasse besser. Am Ende war es eine geschlossene Mannschaftsleistung mit den Torschützen Darius Wurziger, Max Hertel und zweimal Jonas Kramer.  (stwi)

 

Bild (Jörg Poppitz/ Meerane): Der Oelsnitzer Max Hertel erzielte das Tor zum 4:0 per Elfmeter