A-Jugend mit Pflichtsieg

von Marco Schwab
Zugriffe: 60

Kreisliga A-Junioren 12. Spieltag
SpG Oelsnitz/Werda - SpG Elsterberg/Ruppertsgrün 6:1 (2:1)

Am Sonntag Mittag ging es endlich wieder los für unsere A-Junioren. Zum Rückrundenstart empfing man den Tabellenletzten aus Elsterberg. Nach einer eher dürftigen Wintervorbereitung waren die Vorzeichen gar nicht so eindeutig wie es die Tabelle vermuten ließ. Personell wurde die SpG auch wieder kräftig von unserer B-Jugend unterstützt und mit L. Schönweiß und J.Roth feierten B-Jugendspieler zehn und elf ihr diesjähriges Debüt in der A-Jugend. Dies zeigt deutlich die enge und gute Zusammenarbeit beider Jugendmannschaften.
Das Spiel ging wie vom Trainerteam erwartet eher holprig los und unsere Mannschaft tat sich schwer gegen den tiefstehenden Gegner. Eine Unachtsamkeit im Aufbauspiel sorgte für die überraschende aber zu dem Zeitpunkt nicht unverdiente Führung der Gäste. Nach diesem kleinen Schock versuchte man das Ruder wieder an sich zu reißen und man erspielte sich einige Chancen. Doch immer wieder fehlte die nötige Konsequenz und die Cleverness um erfolgreich zu sein. Trotzdem drehte man noch vor der Pause das Spiel durch einen Fehler der Verteidigung (Müller traf in typischer Art) und einer tollen Einzelaktion von Justin Penzel.
Nach der Pause zeigten die Jungs das man mehr leisten kann und will. Innerhalb 12 Minuten schoss man drei weitere Tore und machte den Deckel drauf. Am Ende ging man mit einem 6:1 als verdienter Sieger vom Platz.
Wenn man weiterhin in der Rückrunde erfolgreich sein möchte, muss man definitiv eine klare Leistungssteigerung zeigen um in der Liga mithalten zu können. Nächste Woche darf unser A-Jugend beim Tabellenneunten Klingenthal/Morgenröte-Rautenkranz antreten. (S. Eichhorn)

Tore: 2x Müller N., 2x Smolla, Penzel, Sow