B-Jugend macht sich fit mit Boxen & Co.

von Marco Schwab
Zugriffe: 102

In den vergangenen Wochen hatte unsere B-Jugend zwei besondere Trainingseinheiten. Patrick Schüler von CardioVita Function&Motion erklärte sich bereit unsere Jungs jeweils 90 Minuten zu striezen. Nach kurzer und intensiver Erwärmung wagte man sich an die Boxhandschuhe und lernte die ersten Grundtechniken. Jab, Cross und Kick sind nun im Repertoire, ebenso wie diverse Ausweichbewegungen. Neben den Boxeinheiten hatte Patrick auch noch mehrere Ausdauer- und Kraftübungen mit eingebaut. Sodass neben den Schlägen auch der Aspekt der Wintervorbereitung nicht zu knapp kam. Auf diesem Wege möchte sich die gesamte Mannschaft und das Trainerteam bei Patrick und seinen Kollegen bedanken. Es waren tolle Einheiten, die Abwechslung in das Training der Fußballer brachten und auch der Spaß kam nicht zu kurz. Auch einige verborgene Kampfsporttalente haben sich hier in der Mannschaft aufgetan, doch wir hoffen dass sie dem Fußball treu bleiben. (S. Hädicke)

Anbei der Link zu Patricks Homepage:
CardioVita Function&Motion

Anbei einige ausgewählte Angebote von Patrick:
- Functional Outdoor Training
- Individuelles Einzeltraining
- Ernährungsberatung mit Ernährungsratgeber und Rezepten
- individueller Trainingsplan

B-Jugend schnuppert an der Sensation und belegt Rang 3

von Marco Schwab
Zugriffe: 98

Am vergangenen Samstagnachmittag stand für unsere B-Junioren die Vorrunde der Futsal-Landesmeisterschaft auf dem Programm. Da der Sächsische Fußballverband zum wiederholten Male die Sporthalle Oelsnitz als Austragungsort auswählte, war man als einziges Kreisligateam als Gastgeber am Start.
In Gruppe A hatte man es ausschließlich mit Teams aus der Landesklasse zu tun. Man eröffnete das Turnier gegen Handwerk Rabenstein und lag schnell 0:1 in Rückstand. Doch an diesem Tag wollten unsere Jungs zeigen, dass sie es besser können als in den Wochen zuvor. So kämpfte man aufopferungsvoll und konnte durch Robert Ußfeller ausgleichen. Eine Kontermöglichkeit kurz vor Schluss hätte uns gar den Sieg bescheren können.

Weiter lesen

VFC Plauen sichert sich fair play sport Plauen Cup 2019

von Marco Schwab
Zugriffe: 111

Am vergangenen Samstagnachmittag fand der diesjährige fair play sport Plauen Cup der B-Junioren in der Sporthalle Oelsnitz statt. Angetreten waren 10 Mannschaften, die in 2 Vorrundengruppen um vier Halbfinalplätze spielten.
In Gruppe A wurde es eine deutliche Angelegenheit für den Landesligisten VfB Auerbach. Mit 12 Punkten und 25 geschossenen Toren ließ man den Gegnern keinerlei Chance und zeigte dabei Hallenfußball vom Feinsten. Als Gruppenzweiter qualifizierte sich die SpG Großfriesen fürs Halbfinale, denen im entscheidenden letzten Spiel gegen Kürbitz ein Remis reichte. Merkur Oelsnitz I kam mit 4 Punkten auf Rang 4 ein und vermieste sich eine bessere Platzierung durch einen leichtfertigen Punktverlust gegen den Drittplatzierten SG Kürbitz. Der VfB Moschendorf war chancenlos und blieb ohne Punkt.

Weiter lesen

B-Junioren erleben tollen Ausflug zum Dubai-Cup

von Marco Schwab
Zugriffe: 173

Am Samstag gegen 05:45 Uhr machte sich ein 23-köpfiger Tross auf den Weg in die Landeshauptstadt Dresden. Dort nahm unsere B-Jugend mit 2 Teams am Dubai-Cup in der Sachsenwerk-Arena teil. Bei diesem Hallenturnier nahmen insgesamt 40 Mannschaften aus Sachsen, Thüringen, Brandenburg und Berlin teil, welche auf 4 Spielfeldern in einem knapp achtstündigen Marathon den Sieger suchten.

Weiter lesen

Futsal Hallenkreismeisterschaft B-Jugend

von Marco Schwab
Zugriffe: 76

Am Sonntag bestritt unsere B-Jugend die Hallenkreismeisterschaft im Futsal in der Plauener Einheit-Arena und belegte am Ende den 3. Platz bei nur 5 Teilnehmern. Leider verschliefen unsere Jungs den Turnierstart und vermochten es gegen Bergen (1:1, Tor durch Robert Ußfeller) und die SpG Netzschkau/ Coschütz (0:1) nicht ihr wahres Leistungsvermögen auf den Hallenboden zu bringen. So ging es in den verbleibenden beiden Spielen lediglich um Schadensbegrenzung, was auch gut gelang. Gegen die SpG Klingenthal/ Morgenröthe-Rautenkranz zeigte man endlich ordentlich Futsal und siegte 5:0 durch Tore von Dustin Reich, Paul Pinkes, Josua Dunger und Tim Spitzner (2). Vor dem abschließenden Spiel gegen den VFC Plauen stand man bereits als Gesamtdritter fest, sodass man befreit aufspielen konnte, denn man wollte dem VFC zumindest Paroli bieten und nicht verlustpunktfrei durch das Turnier spazieren lassen. Man geriet zwar unnötigerweise in Rückstand, doch Tim Spitzner nagelte einen Freistoß unhaltbar zum Ausgleich in die Maschen. Mit einer kämpferisch aufoperfungsvollen Leistung und einem starken Simon Görtz im Tor, der 4 Sekunden vor dem Ende einen 10-Meter-Strafstoß parieren konnte, rettete man das Remis über die Zeit.
Am Ende des Tages war man mit dem 3. Platz natürlich nicht sehr glücklich, rechnete man sich doch mehr als nur Bronze aus. Durch zu einfache Gegentore und eine mangelhafte Chancenverwertung in den ersten beiden Partien nahm man sich jedoch selbst die Chance mehr zu erreichen.

Bei der Siegerehrung gab es noch eine positive Überraschung: Josua Dunger wurde als bester Spieler des Turniers ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch! (M. Schwab)

B-Jugend erreicht 2. Pokalrunde

von Marco Schwab
Zugriffe: 145

Kreispokal B-Junioren 1. Runde
SV Merkur 06 Oelsnitz   -   1. FC Rodewisch   5:0 (1:0)

Am Sonntag trat unsere B-Jugend auf dem heimischen Kunstrasen und bei widrigen Bedingungen gegen den 1.FC Rodewisch an. In dieser ersten Runde des Kreispokals, hieß das eindeutige Ziel in die nächste Runde einzuziehen. Da der Gast nur mit 10 Spielern antrat und sich ausschließlich aufs verteidigen konzentrierte, gelang dies unseren Oelsnitzern ohne großartig zu glänzen. Nachdem in der ersten halben Stunde mehrere hochkarätige Chancen durch Kempin, Spitzner und Kremenetskiy vergeben wurden, eröffnete Günther in der 33 Minute nach feiner Vorarbeit von Kempin den Torreigen.

Weiter lesen