B-Jugend mit Kantersieg in Kürbitz

von Marco Schwab
Zugriffe: 67

B-Junioren Meisterrunde 3. Spieltag
SG Kürbitz II   -   SV Merkur 06 Oelsnitz   2:7 (0:4)

Zum zweiten Auswärtsspiel der Meisterrunde trat man bei der 2. Vertretung der SG Kürbitz an, die man bereits aus der Hinrunde kannte. Wie im Herbst gelang unserer Mannschaft erneut ein ungefährdeter Kantersieg. In der 1. Halbzeit agierte man nach kurzer Abtastphase äußerst entschlossen und konnte zwischen Minute 9 und 17 das Spiel in eine klare Richtung lenken. Durch zielstrebiges Offensivspiel, teils durch individuelle Klasse, aber auch durch schöne Spielzüge wurde eine 4:0 Führung herausgeschossen. In der Folge versäumte man es das Ergebnis bis zum Pausenpfiff noch höher zu schrauben, doch defensiv ließ man nichts anbrennen.
In der 2. Halbzeit traf man zwar noch dreimal, besonders erwähnenswert das schönste Tor des Tages durch Lukas Benker, der eine Kremenetskyi-Eingabe volley in den Winkel setzte, doch man agierte in Summe nicht mehr konzentriert und zielstrebig genug. Resultat waren zwei unnötige Gegentore sowie die ein oder andere weitere Kürbitzer Chance, die unser Torhüter gut vereitelte.
Am Ende natürlich ein verdienter Sieg, der eigentlich noch höher hätte ausfallen müssen. Durch eine starke 1. Halbzeit stellte man frühzeitig die Weichen, doch gegen andere Gegner wird ein konzentriertes Spiel über 80 Minuten notwendig sein. Am kommenden Samstag erwartet man die SpG Neustadt/ Auerbach III in Oelsnitz.

Torschützen: Max Schiller (3), N. Günther, T. Spitzner, C. Schamber, L. Benker
(M. Schwab)