C-Jugend mit knapper Niederlage

von Marco Schwab
Zugriffe: 41

C- Junioren 1. Kreisklasse - 8. Spieltag
SV Merkur 06 Oelsnitz   -   FSV Bau Weischlitz   1:2 (1:1)

Trotz einer zeitigen 1:0-Führung unterlagen unsere C-Junioren am Sonntagvormittag dem FSV Bau Weischlitz 1:2. Sogar ein Elfmeter wurde vergeben. Die Anfangsphase ging klar an die Gastgeber. Haidar Jouaaneh traf den Pfosten (8.), 60 Sekunden später köpfte Tobias Zöphel eine Ecke von Christian Baumgärtner zum 1:0 ein. Doch danach kam nicht mehr viel von Merkur, die Weischlitzer fanden immer besser ins Spiel. Die Latte bei einer verunglückten Flanke der Gäste sowie Merkur-Torwart Jan Schneidenbach verhinderten zunächst den Ausgleich. Der fiel aber in der 27. Minute, als die gesamte Merkur-Abwehr schlief. In Hälfte 2 neutralisierten sich beide Mannschaften lange Zeit, bis die Weischlitzer eine weitere Schwäche der Oelsnitzer Hintermannschaft zur 2:1-Führung nutzten. In der Schlussphase boten sich Merkur noch zwei dicke Möglichkeiten zum 2:2-Ausgleich. Erst schoss der zuvor gefoulte Max Hertel einen Elfmeter am Tor vorbei, dann scheiterte der frei auf den Kasten laufende Tobias Zöphel am hervorragend reagierenden Weischlitzer Torhüter. (Y. Zöphel)