2 Turniersiege in Jößnitz für E- und F-Jugend

von Marco Schwab
Zugriffe: 129

Gleich zwei erste Plätze haben die ganz jungen Fußballer des SV Merkur Oelsnitz am Sonntag bei den Hallenturnieren der SG Jößnitz in Plauen erkämpft. Die F-Junioren verwiesen als Turniersieger die zweite Mannschaft von Wacker Plauen und den SC Syrau auf die Plätze 2 und 3. Ebenfalls den ersten Platz holten sich die E-Junioren vor Wacker und Stahlbau Plauen. Alle drei Einzelauszeichnungen gingen hier nach Oelsnitz. Bester Spieler und gleichzeitig bester Torschütze war Merkurs Max Derfler, mit Quentin Unger kam auch der beste Keeper aus Oelsnitz. (tgf)