F-Jugend Zweiter beim eigenen Hallenturnier

von Marco Schwab
Zugriffe: 149

Bevor am Samstagmittag die B-Jugendlichen aktiv waren, stand am Vormittag der fair play sport Plauen Cup der F-Junioren auf dem Programm. In 2 Vorrundengruppen standen sich 8 Teams gegenüber. Die Gruppe A entschied die Mannschaft des SV Merkur Oelsnitz 1 mit 3 Siegen für sich. Zweiter wurde der FSV Bau Weischlitz. Die Gruppe B gewann der SV Turbine Bergen ebenfalls mit 3 Siegen vor SpG Bad Elster/Adorf.  In der anschließenden Endrunde konnte sich die Mannschaft des SV Turbine Bergen vor der ersten Vertretung des Gastgebers durchsetzen. Bester Torschütze des Turnieres wurde Karl Popp vom 1. FC Wacker Plauen 2, als bester Torhüter wurde Yannis Dinger vom FSV Bau Weischlitz gewählt, die Auszeichnung des besten Defensivspielers ging an Benny Wolf vom SV Merkur Oelsnitz 1.

Die Platzierungen im Überblick: 1. SV Turbine Bergen, 2. SV Merkur Oelsnitz 1, 3. SpG Bad Elster/Adorf, 4. FSV Bau Weischlitz, 5. 1.FC Wacker Plauen 2, 6. Reichenbacher FC 2, 7. SV Merkur Oelsnitz 2, SpG Erlbach/Markneukirchen
(M. Merkel)