G-Jugend wieder auf Rang 2

von Marco Schwab
Zugriffe: 103

Am Sonntag war unsere G-Jugend zum 3. Spieltag der Frühjahrsturnierrunde bei den Sportfreunden der SG Stahlbau Plauen zu Gast.
Das erste Spiel wurde leider gegen den späteren Turniersieger Lok Plauen mit 1:3 verloren. Doch danach war man im Turnier angekommen und man gewann gegen den Gastgeber mit 7:0. Dann wartete mit der SpG Bergen/Kottengrün der Sieger der beiden vorherigen Turnierrunden. Hat man dieses Duell zuletzt immer knapp verloren, so hieß der Sieger diesmal Merkur Oelsnitz - Endstand 1:0. In der letzten Begegnung setzte man sich noch mit 6:0 gegen den FSV Bau Weischlitz durch, sodass am Ende der 2. Platz zu Buche stand.
Erster wurde Lok Plauen, Bergen/Kottengrün wurde Dritter.
 
Nach 3 Turnierrunden ergibt sich nun folgende Gesamttabelle in Staffel 1:
1. SpG Bergen/Kottengrün     13 Punkte
2. ESV Lok Plauen                 12 Punkte
3. SV Merkur 06 Oelsnitz        11 Punkte
4. FSV Bau Weischlitz             5 Punkte
5. SG Stahlbau Plauen I          4 Punkte
 
Am kommenden Sonntag ist man beim ESV Lok Plauen zu Gast. Hier will man weiter um den Einzug in die Endrunde am 23.06. kämpfen! (M. Merkel)

G-Jugend mit gutem 2. Platz bei Auftakt der Frühjahrsturnierrunde

von Marco Schwab
Zugriffe: 104

Unsere G-Jugend war am vergangenen Sonntag zum 1. Spieltag der Frühjahrsturnierrunde beim FSV Bau Weischlitz zu Gast. Im ersten Spiel hatte man gegen den späteren Turniersieger SpG Bergen/Kottengrün noch mit 0:2 das Nachsehen. Die weiteren Spiele konnte man jedoch allesamt siegreich gestalten. Bei den zwei 5:0-Erfolgen über Stahlbau Plauen 1 und Gastgeber Weischlitz ließ man das Netz ordentlich zappeln. Das Spiel gegen den direkten Konkurrenten um Platz 2 - Lok Plauen - entschied man mit 3:2 für sich, sodass am Ende der 2. Platz zu Buche stand. Trainer Ricardo Persigehl bescheinigte seinen Jungs eine super Leistung, die es an den kommenden 3 Spieltagen zu bestätigen gilt.

Am Sonntag ist man selbst Gastgeber der Turnierrunde. Ab 10 Uhr treffen die Teams am 2. Spieltag auf dem Rasenplatz des Elstertalstadions erneut aufeinander. (Max Merkel)

Freundschaftsturnier der G-Junioren

von Marco Schwab
Zugriffe: 110

Am vergangenen Sonntag war unsere G-Jugend von 10 - 12 Uhr Gastgeber eines Freundschaftsturnieres. Trotz des regnerischen Wetters erschienen alle Mannschaften und Spieler pünktlich auf dem Spielfeld und zeigten den zahlreichen Zuschauern ihr Können. Nach spannenden Spielen mit sehr vielen Toren konnte am Ende der 1. FC Weiß-Grün Hirschfeld das Turnier für sich entscheiden. Auf den weiteren Plätzen landeten Oelsnitz 2, Rodewisch, Oelsnitz und Zobes.
 
Am kommenden Sonntag beginnt dann für unsere G-Jugend die Frühjahrsturnierrunde. Gespielt wird in 5 Turnierrunden gegen Weischlitz, Stahlbau, Lok Plauen und Bergen um die 2 Startplätze in der Endrunde. Dabei ist jede Mannschaft einmal Gastgeber. Das Turnier in Oelsnitz findet am 12.05. um 10 Uhr statt. (M. Merkel)

G-Jugend bedankt sich bei OEWOG Oelsnitz

von Marco Schwab
Zugriffe: 132

Die Spieler der G-Jugend bedanken sich herzlich bei der OEWOG Oelsnitz für die Bereitstellung neuer Trainingsanzüge und T-Shirts. Die Kids und Trainer haben sich riesig gefreut, dass sie nun einheitlich zu Turnieren und Trainingseinheiten gekleidet sind. Auch der Verein ist der OEWOG Oelsnitz sehr dankbar für ihr Engagement und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit. (M. Merkel)

Neue Bambini-Gruppe bei Merkur

von Marco Schwab
Zugriffe: 130

Seit vergangenem Montag hat der SV Merkur eine weitere Trainingsgruppe. In der Bambini-Gruppe jagen Mädchen und Jungs der Jahrgänge 2014 bis 2016 dem Ball hinterher. Betreut wird die Gruppe mit Michael Müller von einem ehemaligen Spieler der 1. Mannschaft, ihm zur Seite steht Mary Körner-Müller. Zum 1. Training waren vier Jungs und drei Mädchen dabei. Wir hoffen natürlich dass die Trainingsgruppe weiter wächst und freuen uns über jedes Kind, dass reinschnuppern möchte. Natürlich steht hier der Fußball noch nicht im absoluten Mittelpunkt, es wird mehr Wert auf vielseitige Bewegungsspiele gelegt.

Das Training findet immer montags 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr in der Sporthalle Oelsnitz statt. Ansprechpartner ist Maximilian Merkel, Tel. 0170 5012523, Mail: maexer_milian@web.de
(M. Schwab)

Oelsnitzer G-Junioren mit Platz 2 und 3 bei eigenem Hallenturnier

von Steffen Windisch
Zugriffe: 144

Der Geigenmüller Versicherungen Cup endete am Samstag für die G-Junioren des SV Merkur Oelsnitz mit Platz 2 und 3. Am Ende musste sich Oelsnitz 1 im Finale knapp mit 3:1 nach Neunmeterschießen gegen Sieger Grünbach-Falkenstein geschlagen geben. Oelsnitz 2 gewann das Spiel um Platz 3 ebenfalls nach Neunmeterschießen mit 3:2. In Gruppe A setzte sich zuvor Grünbach-Falkenstein vor Oelsnitz 1 durch. In Gruppe B kam Bergen/Kottengrün vor Oelsnitz 2 ins Ziel. Die nachfolgenden Halbfinals konnten Grünbach-Falkenstein mit 5:1 (gegen Oelsnitz2) und Oelsnitz 1 mit 2:0 (gegen Bergen/Kottengrün) für sich entscheiden. Die Platzierungen: 1. Grünbach-Falkenstein, 2. Oelsnitz 1, 3. Oelsnitz2, 4. Bergen/Kottengrün, 5. Treuen, 6. Zobes, 7. Pausa, 8. Greiz, 9. Hirschfeld, 10. Tanna.
Als beste Spieler wurden Paul-Luca Josiger (Greiz), Lenny Macal (Oelsnitz) und Felix Donat (Zobes) gewählt. Die Auszeichnung des besten Torhüters ging an Timo Teutschbein (Greiz). Die meisten Treffer des Turnieres erzielte Marlon Schnelle (5 Tore, Grünbach-Falkenstein). Herzlichen Glückwunsch!
Der SV Merkur bedankt sich auf diesem Weg bei allen Helfern, Spielern und Zuschauern für das gelungene Turnier. (M.Merkel)"

--