Trainingsauftakt im Kleinfeldbereich

von Marco Schwab
Zugriffe: 126

Ab heute findet auch beim SV Merkur endlich wieder ein organisiertes Fußballtraining statt. Nach gut 6 Monaten Pause durfte unsere G-Jugend als erste Mannschaft wieder auf den Platz. In den kommenden Tagen können dann auch die anderen Kleinfeld-Kicker die Rückehr auf den Fußballplatz genießen. Das kontaktlose Training findet vorerst nur in Kleingruppen und unter strenger Einhaltung des Hygienekonzeptes des Vereins statt. Dennoch freuen sich Spieler und Funktionäre sehr, dass sie wieder Ihrem Lieblingshobby nachgehen können. Hoffen wir auf eine nachhaltige Entwicklung und damit auf weitere Lockerungen für alle Altersklassen!

Für unsere "älteren" Kicker bietet der Verein weiterhin einmal wöchentlich die Möglichkeit eines Onlinetrainings an. Schwerpunkt liegt dabei im Bereich der Stabilisation und Kräftigung. (MM)