F-Jugend siegt im Nachholspiel bei Fortuna Plauen mit 20:6

von Marco Schwab
Zugriffe: 77

Das aufgrund von vielen erkrankten Spielern ausgefallene Spiel bei der Fortuna wurde gleich am Mittwoch nachgeholt. Auf dem kleinen Platz ergaben sich viele Zweikämpfe, welchen wir aber aus dem Weg gehen wollten und die Jungs machten dies auch über weite Strecken des Spiels gut. Nach vorne war es fast über die gesamte Spielzeit sehr ansehnlich und die Oelsnitzer schossen Tor um Tor, nur in der Rückwärtsbewegung fehlte die Konzentration und der unbedingte Wille den eigenen Kasten zu verteidigen. Zur Halbzeit stand es 9:3 für unsere kleinen Sperken.
Im zweiten Abschnitt ein ähnliches Bild, nach vorne immer mit Elan und nach hinten dachten wir es geht auch nur mit halber Kraft. Das Trainerteam wechselte fleißig durch und alle Spieler sollten sich auch mal auf ungewohnten Positionen probieren.
Am Ende stand ein 20:6 für unsere Sperken, die sich damit gut auf das nächste schwere Spiel bei der SG Concordia/Kürbitz vorbereiteten. (RP)

Für uns kickten diesmal:
Max K. - Sidney (3 Tore), Felix (3), Tristan (3), Moritz (2), Tyler (8), Lukas, Erik, (+1 Eigentor)